Berichte

Online-Veranstaltung Versicherungsschutz in der ehrenamtlichen Arbeit

Hersfeld-Rotenburg, 19. Oktober 2022 - Am Montag, 31. Oktober bietet der Landkreis Hersfeld-Rotenburg eine Online-Veranstaltung zum Thema Versicherungsschutz in der ehrenamtlichen Arbeit an. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr und dauert etwa zwei Stunden. Die Teilnahme ist kostenlos.

Referentin Dr. Karin Stiehr vom Institut für Sozialforschung und soziale Infrastruktur wird während der Veranstaltung die Grundzüge gesetzlicher und privater Versicherungen für Ehrenamtliche darstellen. Im Dialog mit den Teilnehmenden wird sie zudem beispielhaft konkrete Einzelfälle vorstellen. Im Mittelpunkt stehen Informationen zur Unfallversicherung, zu Haftungsrisiken und ihrer Absicherung sowie zum Ausgleich finanzieller Nachteile beim Unfall mit dem eigenen Pkw. Darüber hinaus werden die Versicherungsverträge des Landes Hessen für ehrenamtlich und bürgerschaftlich Engagierte erläutert.

Die Veranstaltung richtet sich sowohl an gesetzliche, ehrenamtliche und hauptamtliche Vertreter/innen und Mitarbeitende von Vereinen und Organisationen als auch einzelne Freiwillige, die sich über ihren Versicherungsschutz informieren möchten.

Eine Anmeldung per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ist bis zum Mittwoch, den 26. Oktober erforderlich.

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.