Berichte

djo-Freizeiten in der Rhön

Rodholz - Traditionell finden in den hessischen Sommerferien wieder zwei Ferienfreizeiten organisiert von der Deutschen Jugend in Europa (djo) in der Jugendbildungsstätte in Rodholz statt. Vom 01. August bis zum 15. August 2020 können Kinder im Alter von acht bis 12 Jahren unter dem Motto „Feuer, Wasser, Erde, Luft“ sowie Jugendliche im Alter von 12 bis  17 Jahren unter dem Motto „Film“ zwei actionreiche Wochen in der Rhön erleben.

Die ehrenamtlichen djo-BetreuerInnen ermöglichen euch den perfekten Sommer. Die Highlights sind, wie jedes Jahr, der Besuch der Wasserkuppe und das Baden im nahegelegenen Guckaisee. Ein Besuch im Wildpark, Kanu fahren auf der Fulda, Teamspiele, Disko und Nachtwanderung sind nur einige der zahlreichen weiteren  Programmpunkte, die dafür sorgen, dass garantiert keine Langeweile aufkommt. Das erfahrene und qualifizierte Team an BetreuerInnen sorgt zudem  für ein positives Klima in der Gemeinschaft, in dem sicher neue Freunde und Kontakte entstehen.

Die Teilnehmergebühren betragen 299€ (Kinderfreizeit) bzw. 399€ (Jugendfreizeit) und beinhalten neben der Übernachtung mit Vollpension auch alle Programm- und Betreuungskosten sowie Buskosten für die gesamte Dauer des Aufenthaltes. Anmeldungen sind über die Homepage www.kinderfreizeit-rhoen.de möglich. Ansprechpartner für Rückfragen ist Jugendbildungsreferent Sebastian Sauer, der unter 06658 919001 oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erreichbar ist.

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Informationen zum Datenschutz