Berichte

Mobiles Impfteam in Obersuhl

Am Freitag, den 13.08., machte das mobile Impfteam des Impfzentrums des Landkreises Hersfeld-Rotenburg in Obersuhl im Bürgerhaus Halt. Nach Feststellung der Impffähigkeit und Prüfung der vorhandenen Einwilligung wurden  die Impfstoffe von Johnson und Johnson oder Biontech verimpft. Wir alle freuen uns über die außerordentlich hohe Impfbereitschaft.

Der zweite Impftermin wird am 03. September sein. Es besteht auch hier die Möglichkeit - neben der Zweitimpfung von Biontech - sich einmalig mit Johnson und Johnson impfen zu lassen oder die Erstimpfung von Biontech verabreicht zu bekommen. Die Zweitimpfung für Biontech erfolgt dann im Impfzentrum. Nähere Informationen dazu werden wir in den nächsten Tagen veröffentlichen.

Wir bedanken uns bei dem mobilen Impfteam und allen Helfer:innen, die es ermöglicht haben, die Impfungen durchzuführen.

Impfzentrum BGH Obersuhl

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.