Berichte

Wahlergebnis Bürgermeisterwahl am 29.03.2020

Wahlergebnis2020

Bürgermeisterwahl am 29. März 2020 nur per Briefwahl

Auf Anordnung des Landkreises Hersfeld-Rotenburg wird die anstehende Bürgermeisterwahl in Wildeck am 29. März 2020 ausschließlich per Briefwahl erfolgen. Eine Stimmabgabe in Wahlräumen findet nicht statt.

Die Wahlunterlagen werden den Wildecker Bürgerinnen und Bürgern am Wochenende zugestellt.

Anordnung BGM Wahl

Informationsveranstaltung zur Arsenbelastung in Richelsdorf

Der Landkreis Hersfeld-Rotenburg und die Gemeinde Wildeck laden alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu einer Informationsveranstaltung zur Arsenbelastung in Richelsdorf herzlich ein.

Die Informationsveranstaltung findet am Dienstag, den 4. Februar 2020 um 17 Uhr in der Weißberghalle in Wildeck-Richelsdorf, Buchenweg 1, statt.

Über den aktuellen Sachstand informieren Mitarbeiter des Dezernats Altlasten/Bodenschutz des Regierungspräsidiums sowie der zuständige Projektleiter. Herr Regierungspräsident Klüber hat seine Teilnahme an der Veranstaltung ebenfalls zugesagt.

Einladung Informationsveranstaltung zur Arsenbelastung in Richelsdorf am 04.02.2020 als PDF-Download


Weitere Informationen finden Sie auch auf der Internetseite des Landkreises unter:
https://www.hef-rof.de/presse/nachrichten-archiv/1472-arsen-problematik-betroffene-nicht-allein-lassen

Bürgersprechstunde macht Halt in Wildeck

Das neue Jahr hat gerade erst begonnen, und schon geht es weiter mit der Bürgersprechstunde von Landrat Dr. Michael Koch. Gemeinsam mit Bürgermeister Alexander Wirth lädt der Landrat zur Bürgersprechstunde in den Wildecker Ortsteil Richelsdorf. Die Sprechstunde findet am Dienstag, 21. Januar, um 18.30 Uhr im Thüringer Hof (Kupferstraße 14) statt. Während der circa einstündigen Veranstaltung haben Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, sich mit den beiden Politikern auszutauschen. „Wir wollen mit den Bürgern ins Gespräch kommen, um ihre aktuellen Anliegen zu besprechen. Gemeinsam werden wir dann schauen, ob wir Lösungsmöglichkeiten finden oder zumindest Hilfestellung anbieten können“, sagt Landrat Koch. Eine Anmeldung zur Bürgersprechstunde ist nicht erforderlich.

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.